Kaufen Sie die Cialis Original (Tadalafil)

Cialis Original ist ein medizinisches Produkt, das speziell zur Bekämpfung der erektilen Dysfunktion entwickelt wurde. Das Arzneimittel wird auch verwendet, um die negativen Auswirkungen der Prostatahyperplasie zu beseitigen. Der Schöpfer des Medikaments ist Lilly (Marke). Der amerikanische Hersteller verwendete Tadalafil als Wirkstoff, wodurch die Wirkung der Einnahme bis zu 36 Stunden aufrechterhalten werden konnte. Tadalafil-Tabletten helfen erfolgreich bei der Bewältigung sexueller Impotenz, können den Erregungsprozess des Fortpflanzungssystems beschleunigen und auch die Dauer des Geschlechtsverkehrs erheblich verlängern, wodurch die Potenz während der gesamten Wirkungsdauer von Tadalafil in gutem Zustand gehalten wird.

kaufen Cialis Original Sie können in unserer Online-Apotheke. Wir bieten eine große Auswahl an Potenzpillen, die rezeptfrei verkauft werden. Sie müssen nur das geeignete Tool auswählen und uns Ihre Entscheidung auf bequeme Weise mitteilen. Die Bestellung wird unverzüglich geliefert.

Cialis Original 20mg

Zweck und Eigenschaften des Medikaments Cialis Original

Cialis Original wird traditionell zur Behandlung verschiedener sexueller Störungen eingesetzt. Mit dem Tool können Sie die Libido steigern und eine Erektion wiederherstellen. Das Medikament ist für Patienten relevant, die über eine abgeschwächte Reaktion auf erotische Stimulation berichten. Ärzte empfehlen oft, das Medikament Männern mit Prostatahyperplasie einzunehmen. Tadalafil kann auch zur Behandlung von pulmonaler Hypertonie verwendet werden. Tadalafil-Tabletten helfen bei Problemen im Fortpflanzungssystem, die verursacht werden durch:

  • Stress;
  • Müdigkeit;
  • Unsicherheit;
  • die falsche Lebensweise.

Unsere Berater sind immer bereit, Ihnen bei der Auswahl der Pillen gegen erektile Dysfunktion zu helfen, die die perfekte Lösung für Ihr Problem darstellen. Gleichzeitig kann die Dosierung nur individuell eingestellt werden.

Wie Cialis Original wirkt Cialis

basiert auf der Anwendung von Tadalafil. Dieser Wirkstoff ist in der Lage, das Enzym Phosphodiesterase Typ 5 im Körper des Mannes zu blockieren und dadurch die Durchblutung der Beckenorgane sowie die Stickstoffmenge im Gewebe zu erhöhen.

Cialis Original kann die glatte Muskulatur, aus der die Schwellkörper gebildet werden, entspannen, wodurch sie sich schnell mit Blut füllen. Das Medikament ermöglicht es Ihnen, die Durchblutung der Genitalien zu stimulieren und eine Erektion bis zum Ende des Geschlechtsverkehrs aufrechtzuerhalten. Eine Erektion wird von einem Mann auf ganz natürliche Weise erworben. Um das Ergebnis zu erzielen, benötigen Sie auf jeden Fall eine erotische Stimulation, damit Cialis Original an öffentlichen Orten nicht zu Verlegenheit führt.

Unterschiede zwischen Cialis und Viagra

Tadalafil gehört wie Sildenafil, das zu Viagra gehört, zur Kategorie der Typ-5-PDE-Hemmer. Der Hauptunterschied zwischen den Medikamenten liegt in den Eigenschaften der Wirkstoffe. Cialis Original ist dank Tadalafil in der Lage, die Erhaltung des Ergebnisses über einen langen Zeitraum sicherzustellen und den Wirkungseintritt zu beschleunigen. Vardenafil und Sildenafil in Levitra bzw. Viagra wirken bis zu 5-6 Stunden, und Cialis (Tadalafil) ermöglicht es Ihnen, ab dem Zeitpunkt der Einnahme der Tadalafil-Tablette 36 Stunden lang Sex zu haben. Es ist weniger wahrscheinlich, dass das Mittel Nebenwirkungen verursacht. Damit können Sie den geplanten Sex vergessen.

Empfang von Cialis Original

Cialis (Tadalafil) sollte 30 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr eingenommen werden. Tadalafil-Tabletten werden am besten mit sauberem Wasser in ausreichenden Mengen eingenommen, um die Anreicherung von Tadalafil im Blut zu beschleunigen. Der Wirkstoff passiert den Verdauungstrakt und nach einer halben Stunde ist der Mann bereit für den Sex.

Die optimale Menge an Tadalafil pro Tag beträgt 40 mg. Dies reicht aus, um anderthalb Tage Sex zu haben, daher wird das Medikament auch als „Wochenendpille“ bezeichnet.

Was müssen Sie vor der Einnahme noch wissen?

Die Einnahme von Cialis (Tadalafil) hilft einem Mann, Probleme im Bett zu vergessen und wieder Selbstvertrauen zu erlangen. Vor Beginn des Kurses muss ein Mann den behandelnden Arzt über das Vorliegen der folgenden Krankheiten in der Anamnese informieren:

  • Herzkrankheit;
  • Leber- oder Nierenfunktionsstörung;
  • hoher oder niedriger Blutdruck;
  • Probleme bei der Arbeit der Seh- oder Hörorgane;
  • Blutkrankheiten. 

Es wird empfohlen, das Medikament frühestens 6 Monate nach einem Herzinfarkt oder Schlaganfall einzunehmen. Cialis Original wird Patienten mit einem deformierten Penis nicht verschrieben. Eine Kontraindikation ist auch ein Verbot des aktiven Sexuallebens aus medizinischen Gründen.

Die Dosierung des Medikaments Cialis Original für die Potenz

Cialis (Tadalafil) wird am besten nur nach ärztlicher Verordnung unter Berücksichtigung der individuellen Eigenschaften des Organismus und seiner aktuellen Form eingenommen. Eine Einzeldosis hilft, Faktoren wie Müdigkeit oder psycho-emotionale Erfahrungen zu vergessen. Für Anfänger ist es besser, 10 mg des Medikaments pro Tag einzunehmen. Der Arzt kann die Dosierung auf 20 mg erhöhen, wenn die vorherige Menge Tadalafil nicht ausreichte.

Tadalafil-Tabletten können ad hoc oder täglich eingenommen werden. Die tägliche Einnahme wird in der Regel Männern verordnet, die regelmäßig Sex haben und den Geschlechtsverkehr nicht im Voraus planen wollen. Um die optimale Konzentration von Tadalafil im Blut aufrechtzuerhalten, reicht es aus, bis zu 5 mg pro Tag einzunehmen. Die Behandlungsdauer beträgt in der Regel bis zu 2 Monate, danach müssen Sie eine Pause einlegen. Die kumulierte Wirkung ermöglicht es Ihnen, die Fähigkeit zum Sex auch nach Beendigung der Einnahme von Tadalafil-Tabletten aufrechtzuerhalten. Patienten über 65 Jahren sowie Patienten mit Diabetes mellitus sollte eine individuelle Dosierung verordnet werden. 

Wechselwirkungen von Tadalafil mit anderen Arzneimitteln

Cialis Original und Alkohol können zusammen verwendet werden. Gleichzeitig sollten Patienten auf die Mindestmenge Alkohol bleiben, da Alkoholmissbrauch zu Nebenwirkungen führen kann. Wenn Sie Cialis (Tadalafil) und andere Medikamente einnehmen, müssen Sie vorsichtig sein, insbesondere bei den folgenden Kategorien:

  • Nitrate;
  • PDE-5-Blocker;
  • Adenylyl Cyclase-Booster;
  • antimykotische Mittel;
  • Antibiotika.

Eine vollständige Liste der Arzneimittel, mit denen Tadalafil nicht gleichzeitig angewendet werden kann, erhalten Sie von Ihrem Arzt.

Kontraindikationen für die Einnahme von

Cialis Original wird Männern nach 85 Jahren nicht empfohlen. Tadalafil-Tabletten sind nicht für Männer unter 18 Jahren geeignet. Das Medikament wird Patienten mit Nieren- oder Leberversagen im Endstadium nicht verschrieben. Sie sollten das Produkt nicht verwenden, wenn Sex aus gesundheitlichen Gründen kontraindiziert ist. Eine individuelle Unverträglichkeit gegenüber den Bestandteilen von Cialis (Tadalafil) ist eine absolute Kontraindikation. Tadalafil-Tabletten sind nicht für Frauen bestimmt.

Männer sollten vorsichtig sein, da Cialis (Tadalafil) die Fahrtüchtigkeit beeinträchtigen kann. Der Arzt sollte auch sagen, dass der Mann gefährliche Aktivitäten ausführt, da das Medikament die Konzentration und die Wirkungsgeschwindigkeit beeinflusst.

Cialis Original und Nebenwirkungen

Üblicherweise sind Nebenwirkungen durch eine kurze Dauer und eine milde Wirkung gekennzeichnet. Das Mittel wirkt mild auf den Körper, gelegentlich können jedoch einige negative Reaktionen auftreten:

  • laufende Nase;
  • Kopfschmerzen;
  • Atembeschwerden;
  • Rötung der Gesichtshaut;
  • Übelkeit;
  • Rückenschmerzen;
  • Dyspepsie.

Ausgeprägte Nebenwirkungen des Körpers auf Cialis (Tadalafil) werden normalerweise durch eine schwere Überdosierung verursacht: eine

  • allergische Reaktion;
  • hoher oder niedriger Blutdruck;
  • Erbrechen;
  • Ohnmacht;
  • Migräne;
  • Störungen in der Arbeit der Seh- und Hörorgane.

In einigen Fällen erleben Patienten Priapismus, dh eine Erektion wird von schmerzhaften Empfindungen begleitet und dauert Stunden. Bei einer der aufgeführten Wirkungen muss der Patient dringend einen Arzt zur symptomatischen Behandlung aufsuchen.

Um die Wahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen zu verringern, reicht es aus, ein echtes Medikament auf unserer Website zu bestellen. Auf diese Weise können Sie Vertrauen in die Richtigkeit Ihrer eigenen Wahl gewinnen, da die Online-Apotheke nur mit zuverlässigen Marken zusammenarbeitet. Wir bieten eine Vielzahl von rezeptfreien Pillen gegen erektile Dysfunktion an.

Überdosierung von Cialis Die

Einnahme einer erhöhten Cialis-Dosis hat die gleichen negativen Auswirkungen wie bei der Anwendung der empfohlenen Menge an Tadalafil pro Tag. Gleichzeitig sind die Nebenwirkungen bei einer Überdosierung länger und äußern sich in einer akuten Form, und das Risiko ihrer Manifestation wird maximal. Im Falle einer Überdosierung müssen Sie den Termin sofort absagen und einen Arzt aufsuchen.

Lagerung von Cialis (Tadalafil) zu Hause Das

Medikament behält seine Eigenschaften bei Temperaturen bis zu 30 Grad. Ideal für die Medikamente ist ein trockener und dunkler Ort, der für Kinder unzugänglich ist. Das Medikament ist nicht für die Einnahme nach dem Verfallsdatum geeignet.

Verantwortung

Die Verwaltung der Online-Apotheke ist nicht verantwortlich für Nebenwirkungen, die aus der Selbstmedikation mit Cialis (Tadalafil) resultieren. Die auf der Website präsentierten Informationen dienen nur zu Informationszwecken. Bevor Sie mit dem Termin beginnen, sollten Sie unbedingt den Rat eines Arztes einholen.