Sicher und sicher Kamagra Brausetabletten online kaufen

Kamagra Brausetablette hat eine schnelle Wirkung und ist perfekt für Männer, die keinen Sex planen wollen. Das Medikament liegt in Form von Brausetabletten vor und seine Zusammensetzung ähnelt Viagra. Es reicht aus, das Produkt vor der Anwendung in Wasser aufzulösen, um das Einsetzen der gewünschten Wirkung zu beschleunigen. 

In unserer Online-Apotheke können Sie jederzeit ein hochwertiges Potenzmittel kaufen. Kamagra Brausetabletten wird unverzüglich an die angegebene Adresse versandt. Zusätzliche Beratung erhalten Sie von unseren Spezialisten. Die Website bietet eine große Auswahl an rezeptfreien Potenzmitteln, und ihr Preis bleibt erschwinglich.

Kamagra Effervescent 100mg

ParcelPer pillPriceEconomyBonus
14 pills€ 4.5764.00
28 pills€ 4.43124.00€ 45 pills
42 pills€ 4.29180.00€ 127 pills
@import url("//fonts.googleapis.com/css?family=Roboto");#wtbp-table-63_253751 .wtbpAddToCartWrapper .button {overflow: hidden !important;font-family: "Roboto" !important;border-radius: 10px !important;}

Zweck und Funktion der Droge Kamagra Sprudelnde

Brausetabletten sind Regel Patienten verschrieben die mit sexueller Impotenz oder einer starken Abnahme der Libido diagnostizieren. Das Medikament hilft Männern, die verlorenen Sexualtrieb wiedererlangen wollen. Oft werden Tabletten eingenommen, um die Reaktion auf die sexuelle Stimulation des Partners zu verstärken. Erektile Dysfunktion kann durch verschiedene Faktoren verursacht werden:

  • Stress;
  • ständige körperliche Aktivität;
  • chronische Müdigkeit;
  • falsche Ernährung.

Die Besonderheit von Kamagra Effervescent besteht darin, dass Sie mit allen Faktoren umgehen können, die zum Auftreten des Problems führen, und eine Erektion in ihren vorherigen Zustand wiederherstellen. Generikum in Form von Brausetabletten hat gleich mehrere wichtige Vorteile:

  • keine gefährlichen Nebenreaktionen;
  • das Medikament beeinflusst die Qualität der Spermien nicht;
  • die Wirkung tritt in kurzer Zeit ein;
  • milde Wirkung auf den Körper.

Das Medikament macht nicht süchtig. Die Tabletten haben einen angenehmen Geschmack und einen erschwinglichen Preis.Das Arzneimittel ist für Männer im Alter von 18 bis 65 Jahren geeignet.

Wie Kamagra Brausetabletten wirkt

Sildenafil, das als Wirkstoff des Arzneimittels wirkt, beeinflusst die Konzentration des PDE-Typ-5-Enzyms. Durch die Blockierung seiner Wirkung helfen die Tabletten, Stickstoff zu speichern und erhöhen auch die Menge an zyklischem Guanosinmonophosphat. Es sind diese Substanzen, die notwendig sind, um die glatte Muskulatur mit Blut zu füllen, die Form der Schwellkörper des Penis. Das Ergebnis solcher Aktionen ist eine Kombination biochemischer Reaktionen, bei denen Sie bis zum Ende des Geschlechtsverkehrs eine stabile Erektion bekommen können.

Die Wirkung kommt auf ganz natürliche Weise. Damit die Pillen wirken, ist eine sexuelle Stimulation durch den Partner erforderlich. Während der Dauer der Medikation kann ein Mann mehrmals Geschlechtsverkehr haben.

Unterschiede zwischen Kamagra Brausetabletten und Viagra

Viagra und Kamagra bestehen aus Sildenafil und einer Reihe von Hilfskomponenten, die die Wirkung verstärken. Aus diesem Grund ist der Wirkungsmechanismus für Tabletten der gleiche. Der Vorteil des Medikaments besteht darin, dass es schneller im Körper zu wirken beginnt, was besonders beim spontanen Sex wichtig ist. Generika hat auch einen besseren Preis.

Einnahme von Kamagra Brausetabletten

Kamagra Brausetabletten wird normalerweise 15 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr verwendet. Verwenden Sie zum Auflösen der Tabletten reines Wasser ohne Kohlensäure. Das Medikament behält seine Wirkung bis zu 6 Stunden nach der Anwendung. Die Dosierung wird individuell festgelegt und beträgt 100 mg pro Tag.

Was müssen Sie vor der Einnahme noch wissen?

Eine Reihe von Krankheiten erlaubt es nicht, das Medikament zu nutzen:

  • Erkrankungen des Herzens, des Blutes und des Gefäßsystems;
  • Nieren- und Leberfunktionsstörungen;
  • Geschwür;
  • hoher oder niedriger Blutdruck.

Das Vorliegen solcher Erkrankungen in der Anamnese sollte unbedingt dem behandelnden Arzt gemeldet werden. Es wird nicht empfohlen, Medikamente einzunehmen, wenn der Penis deformiert ist oder ein Mann zu einer anhaltenden und schmerzhaften Erektion neigt. Wenn der Arzt dem Patienten aus gesundheitlichen Gründen sexuelle Aktivitäten verbietet, ist es auch besser, den Kurs abzulehnen.

Dosierung von Kamagra Brausetabletten Das

Medikament sollte in einer Menge von bis zu 100 mg Sildenafil einmal täglich eingenommen werden. Kamagra Anweisung kann in einer Dosierung von bis zu 200 mg ausschließlich nach eines Arztes angewendet werden, wenn der Patient mit einer fortgeschrittenen Form der Krankheit konfrontiert ist. Die Mindestmenge an Medikamenten beträgt 25 mg Sildenafil. Anfängern wird empfohlen, den Kurs mit diesem Band zu beginnen, um die Anfälligkeit des Körpers für das Medikament zu klären. Nur der behandelnde Arzt kann die Dosierung anpassen.

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Kamagra und Alkohol werden nicht kombiniert, daher müssen Sie während der Einnahme des Medikaments Alkohol aus Ihrer eigenen Ernährung ausschließen. Andernfalls können schwerwiegende Nebenwirkungen auftreten. Sildenafil kann mit Wirkstoffen reagieren, die andere Medikamente enthalten:

  • Antibiotika;
  • Antimykotische Pillen;
  • Alpha-Adreno-Blöcke;
  • Protease-Inhibitoren.

Eine vollständige Liste der Medikamente, mit denen Kamagra nicht eingenommen wird, erhalten Sie von Ihrem Arzt.

Kontraindikationen für die Aufnahme

Eine allergische Reaktion eines Patienten auf Sildenafil ist eine absolute Kontraindikation. Das Medikament wird nicht von Männern eingenommen, die kürzlich einen Schlaganfall oder Herzinfarkt hatten. Das Medikament ist nicht für Patienten mit komplexen Leber- und Nierenerkrankungen geeignet. Das Mittel wird Patienten unter 18 Jahren nicht verschrieben. Die Einnahme von Brausetabletten nach dem 65. Lebensjahr ist nur nach ärztlicher Anweisung möglich.

Wenn ein Patient eine individuelle Unverträglichkeit gegenüber Kamagra Brausetabletten hat, kann er Levitra oder Cialis mit Vardenafil und Tadalafil verwenden, nachdem er von einem Arzt empfohlen wurde. Wenn ein Mann Tabletten nimmt, hat er keine negativen Auswirkungen auf das Autofahren. Gleichzeitig sollte der Patient berücksichtigen, dass das Medikament zu Schwindel oder Bewusstlosigkeit führen kann, was eine seiner Nebenwirkungen ist. Aus diesem Grund müssen Fahrer und Piloten bei der Einnahme des Produkts vorsichtig sein.

Nebenwirkungen von Kamagra Brausetabletten

Kamagra führt sehr selten zu Nebenwirkungen während der Einnahme. Typischerweise werden sie durch die Nichtbeachtung der Warnungen des Herstellers oder des behandelnden Arztes bezüglich Kontraindikationen oder Dosierung verursacht. Bei einigen Patienten wurden folgende Probleme diagnostiziert:

  • Kopfschmerzen, Schwindel und Gesichtsrötung;
  • allergische verstopfte Nase und Pharyngitis;
  • Übelkeit, Durchfall und Erbrechen;
  • häufiges Wasserlassen;
  • Stoffwechselstörungen und Hyperglykämie.

Angesichts dieser Probleme sollte ein Mann sofort einen Arzt aufsuchen.

Medikamenten

Überdosierung von Eine Überdosierung von Kamagra verursacht in der Regel die gleichen Wirkungen wie bei der üblichen Einnahme von Tabletten. In diesem Fall ist die Reaktion des Körpers länger und ausgeprägter. Gesundheitsprobleme aufgrund einer Überdosierung erfordern sofortige ärztliche Hilfe. Überdosierungssymptome sind Atembeschwerden, Priapismus und Blutdruckabfall.

Lagerung von Kamagra Brausetabletten

Ein kühler und trockener Ort bei Raumtemperatur ist für die Lagerung des Medikaments geeignet. Es muss für Kinder unerreichbar sein. Nach dem auf der Packung angegebenen Verfallsdatum des Arzneimittels müssen die Tabletten entsorgt werden.

Verantwortung

Kamagra Brause ist ein medizinisches Mittel, daher sollten Sie vor der Einnahme unbedingt Ihren Arzt konsultieren. Die Verwaltung der Online-Apotheke ist nicht verantwortlich für die Auswirkungen, die durch die Selbstmedikation auftreten. Die Informationen auf der Website werden nur zu Informationszwecken bereitgestellt.